Das Grabmal

Ein individuell gestaltetes Grab ist für die Angehörigen ein Ort der Begegnung und Erinnerung an die Verstorbenen. Das Wissen, die geliebte Person jederzeit besuchen zu können, auch wenn diese nicht mehr im alltäglichen Leben gegenwärtig ist, ist für viele Angehörige ein wichtiger Teil Ihrer Trauerbewältigung. Der Friedhof ist somit nicht nur die letzte Ruhestätte der Verstorbenen, sondern auch ein Ort für die Lebenden – zum Abschiednehmen, zum Innehalten und Kraftschöpfen. Wir als familiärer Steinmetzmeisterbetrieb beraten Sie gerne, nehmen uns die Zeit, die Sie benötigen, und verbinden Ihre Wünsche und Vorstellungen mit unserem handwerklichen Können. Gerne unterbreiten wir Ihnen Vorschläge zu einem würdigen Denkmal für Ihre Verstorbenen, zeigen Ihnen verschiedenste Materialien, Formen und Bearbeitungen in unserer Ausstellungshalle. Sollten Sie nicht mobil sein, holen wir Sie auch gerne zu Hause ab. Auch Termine am Friedhof oder bei Ihnen zu Hause sind selbstverständlich möglich. Dazu können Sie uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren um ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Gerne informieren wir Sie auch über Grabmalvorsorgeoder den Memoriam Garten.

Wir bieten Ihnen seit 2006 eine

Grabmalvorsorge

der Treuhand Hessen-Thüringen an.